Online-Casinos – tolle Unterhaltungsart für Spieler wie bei DrückGlück

Fast alle Online-Casinos bieten ihren Kunden verschiedene Anreize in Form der Boni. In einigen Casinos sind Boni großzügiger, in anderen weniger – aber heute hat jedes Online-Casino sein eigenes Bonusprogramm. Boni sind Bargeld für ein kostenloses Spiel, das das Online-Casino registrierten Benutzern als Belohnung zur Verfügung stellt. Alle Boni, die Bedingungen für den Erhalt und das Wetten sind in einem einzigen System zusammengefasst – der Bonusrichtlinie des Online-Casinos. Das Hauptziel der Bonuspolitik besteht darin, neue Benutzer für die Website zu gewinnen und das Interesse der regulären Kundschaft am Spiel zu wahren.

Arten von Boni in Online-Casinos wie das Drück Glück

Heutzutage gibt es so viele Online-Casinos, dass viele einfach nicht genug Kunden haben. Alle Casinos versuchen auf verschiedene Weisen, Kunden zu sich zu locken. Der effektivste Weg, dies zu tun, besteht darin, Ihren Spielern verschiedene Boni zur Verfügung zu stellen, deren Arten sehr unterschiedlich sind. Wenn man Boni im weitesten Sinne des Wortes betrachtet, kann man sie in zwei Gruppen unterteilen: Einzahlungsboni und Boni ohne Einzahlung.

Einzahlungsboni

Einzahlungsboni sind die, die dem Spieler auf sein Konto für das Aufladen seines Guthabens gutgeschrieben werden. Es gibt verschiedene Arten von Einzahlungsboni.

Der Zinsbonus

Der Zinsbonus wird dem Konto des Spielers gutgeschrieben, je nachdem, wie viel der Spieler selbst zu seiner Einzahlung beigetragen hat. Der feste Bonus wird dem Konto hinzugefügt und hängt nicht von der Einzahlung des Spielers ab.

Der Empfehlungsbonus vom DrückGlück

Der Empfehlungsbonus wird dem Kunden wie in Casinos mit dem Namen DrückGlück gegeben, wenn der Spieler über seinen Link mehrere weitere Spieler gewonnen hat. In der Regel wird der Bonus basierend auf der Anzahl der neuen Spieler berechnet. Es gibt auch einen Bonus für bestimmte Zahlungen. Wenn zum Beispiel das Casino heute Aktionen enthält, finden Sie auf der Website die folgende Aufschrift: „Nur heute, füllen Sie das Guthaben Ihres Spielkontos für mehr als 50 Euro auf und erhalten Sie einen Bonus als Geschenk“. Dieser Bonus kann jedoch auch dem ersten oder zweiten Einzahlungsbonus zugeordnet werden.

Einzahlungsboni

Die zweite Kategorie von Boni sind Boni ohne Einzahlung. Sie hängen in keiner Weise mit dem Betrag zusammen, den Sie in einem Online-Casino auf Ihrem Konto eingezahlt haben, oder diese Boni sind überhaupt nicht mit einer Einzahlung verbunden. Keine Einzahlungsboni werden ebenfalls in verschiedene Arten unterteilt: zum Beispiel einen Bonus für ein aktives Spiel, einen Bonus für die Teilnahme an einer Abstimmung oder einer Beförderung, einen Bonus für den Gewinn eines Turniers und Boni, die an zufällige Spieler verteilt werden. Wie Sie sehen, gibt es viele Arten der Boni.

Viele Spieler sehen Boni als zusätzliche Quelle für leichtes Geld und glauben, dass sie überhaupt keine Vorteile bringen.

Dies ist in erster Linie darauf zurückzuführen, dass einige Casinos manchmal unrealistische Bedingungen für das Zurückgewinnen dieser Boni bieten. Es lohnt sich aber einige Boni zu beanspruchen, da sie sehr profitabel sein können und viele Vorteile für den Spieler bieten, einer davon ist die Möglichkeit, Spiele kostenlos zu testen. Lesen Sie immer aufmerksam die Bedingungen der Boni und Sie werden aus diesen Casino-Angeboten nur das beste ziehen.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.